PRACTICAL WISDOM SOCIETY

Practical Wisdom in Gesellschaft, Unternehmertum & Bildung

Die Wahrnehmung der Wirtschaft ist weitgehend von Groß­unternehmen und ihren Skandalen dominiert. Dies verdunkelt das Bild des selbst­stän­digen Unternehmers. Im Zuge einer mehr und mehr ideologisch geführten Gerechtigkeitsdiskussion rückt der Unternehmer immer mehr in die Kritik und sein gesellschaftliches Verantwortungssystem wird in Frage gestellt.

Auch die zivilgesellschaftlichen Kräfte, Kirchen und Politik, verlieren zunehmend ihre Bindungs- und Prägekraft. Wachsende Ungleichheit wird so zum Vehikel, um mehr Umverteilung und Regulierung zu fordern. Dies stärkt den Populismus und wird zur Gefahr für die Demokratie.

Die Practical Wisdom Society e.V. arrangiert sich  in die Heranbildung Ethos-bewusster Führungskräfte, die ihr gesellschaftliches Umfeld kennen und sich ihrer daraus resultierenden Verantwortung bewusst sind. Studierende verschiedener Kulturkreise sollen ihre Spiritualität und/oder religiöse Traditionen als Ressource für ein menschengerechtes Wirtschaften wahrnehmen. Ziel des Vereins ist daher auch einen nachhaltigen Beitrag zu leisten, dass sich Universitäten und Bildungseinrichtungen nicht nur als Lehr- und Lernanstalten verstehen, sondern auch als Orte der Persönlichkeitsentwicklung.

 

WER WIR SIND

Unsere Beiratsmitglieder kommen aus den Bereichen  des selbständigen Unternehmertums, der Wirtschaft, der Wissenschaft und der Kirche. 

Vorstand & Beirat ->

KONTAKT

Treten Sie jetzt mit uns in Kontakt und engagieren auch Sie sich mit uns in der Practical Wisdom Society e.V.

Jetzt informieren ->